Montag, 23. Juli 2012

Überbelichtet, Verwackelt, Unterbelichtet, Nachbearbeit

Heute gibt es eine wirklich bunte Mischung aus der letzten Woche vom Chiemsee, und rund um Schönau - auch wenn das erste Foto hier schwarz-weiss ist. Lasst Euch überraschen!




Am Chiemsee wollten wir eigentlich segeln, aber die Sturmwarnung hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber keine Sorge, das holen wir nach.
Dafür habe ich ein paar Bilder mit Regenbogen oder schlechtem Wetter (eher unterbelichtet), und wie üblich verwackeltes. Eines davon habe ich mit einem neuen Programm nachbearbeitet (am Rahmen erkennbar), dazu später mehr.






In Schönau war es gestern Abend kühl, aber sonnig. Ich habe ein paar Bilder von den Feldern und vom Bach, die meisten etwas nachbehandelt (Weißabgleich auf 7000K verstärkt die Abendstimmung).

Die Bachbilder sind wenig spektakulär (bis auf die Farbe), im Winter ist vom Bach halt mehr zu sehen.




Und jetzt ein paar Fundstücke aus den Feldern. Hier gefällt mir die Gegenlichtstimmung sehr gut.


Sonnenuntergang ÜBER dem Getreidefeld


Sonnenuntergang IM Getreidefeld
Nachdem ich letzte Woche ein Bild eines Kontaktes in Flickr in dieser Art und Weise gesehen habe, musste ich das natürlich nachmachen:
Hier habe ich mit Lightroom rumgespielt, und mir mit Photoshop (Elements) die Finger beim Versuch gebrochen, da einen netten Rahmen oder eine Textur zu zaubern. Ich habe mir jetzt Snapseed Desktop runtergeladen, und spiele damit mal 14 Tage rum.

Wie bearbeitet Ihr Eure Bilder, speziell wenn es um Texturen und Rahmen geht? Feedback nehme ich wie immer über das Blog, email (fotostation-schoenau (at) googlemail.com), Google+, telefon, chat oder persönlich entgegen.