Dienstag, 1. Januar 2013

1. Januar 2013 - Feuerwerk und Ausflug zum Silbersee

Ich wünsche allen ein gutes neues Jahr 2013! 

Gleich am ersten Tag zeige ich Euch neue Bilder, vom Feuerwerk (welche Überraschung) und vom Silbersee (wo der ist, verrate ich erst am Ende).




Die Bilder vom Feuerwerk sind besser als die von 2011/2012, aber nicht wirklich gut. Das liegt auch daran, dass ich lieber mit meiner Familie das neue Jahr begrüße, statt die ganze Zeit hinter der Kamera zu verbringen.
Was trotzdem einigermaßen geworden ist:

erwischt und gelb getönt

viel Umgebung mit drauf, und die Fokussierung passt nicht ganz, und der Mond war irgendwie zu hell

ein sogenannter Vulkan, aus der Hand fotografiert

und noch ein mal, auch hier war ich zu nah dran

Mittags fuhren wir dann zum Silbersee: Die Sonne schien (teilweise), der Himmel war nicht blau, sondern eher bleich, die Temperaturen waren im Plus-Bereich, aber der See hatte noch ein wenig Eis.

Ich habe ziemlich an den Farben rumgespielt: zum einen wollte ich den Silber-Effekt stärker rausbringen, zum anderen gefällt mir Gras im Winter gar nicht (Tipp: Sättigung bei Gelb rausnehmen oder Luminanz für Gelb hochsetzen).

Beim ersten Bild fand ich die roten Sonnenschirme und ihre Spiegelung recht nett, deshalb ist nur rot recht dominant:




Als Variante dazu habe ich mal ein Preset "Silber Sand" von insidelightroom.com ausprobiert (fast unverändert):


Die Vignette ist recht stark, aber so sieht das auch ganz nett aus, finde ich. Wie gefällt es Euch? An Feedback bin ich wie immer interessiert.



In einer anderen Perspektive sind die Farben näher am Original (außer vom Gras):




Weiter geht's mit Bildern ohne Presets (mit einer Ausnahme), sondern mit selbst hergestellten Teil-Tonungen, i.w. sepia/blau. Bei den Steg-Bildern habe ich mal versucht, den oft benutzten Weitwinkel-Effekt hinzubekommen, aber da werde ich noch weiter üben.


leider ist der Steg vorne schief, das verwirrt ein wenig, und die Perspektive ist zu weit oben
(sprich: ich war zu faul, in die Hocke zu gehen)

besser, oder?

eine Variante zum oberen Bild, jetzt alles in Sepia (Preset von onOne)


Und zum Schluss die Auflösung: wir waren natürlich am Schliersee.