Freitag, 21. Juni 2013

Lissabon, Teil 4: Dächer und andere Stadtansichten

Ich habe noch ganz viele Bilder aus Lissabon. Einige kommen jetzt im Teil 4 - wer es noch nicht getan hat, bitte schaut auch die Trambahnen, Sonnenbilder und Aufzüge an ... diesmal zeige ich Dächer und mehr.





Die ersten beiden sind vom Jardim de S. Pedro aus, oberhalb des Gloria Aufzugs, mit Blick auf den Tejo (oben) und auf die Burg (unten).


Die Dachterrasse links unten (mit den graue Markisen) war von unserem Hotel.


Der Platz war am Nachmittag sehr angenehm:




Vom Aufzug Santa Justa habe ich ja schon ein paar Bilder gezeigt, deshalb hier nur nochmal eines, mit den lila Bäumen (auch hier ist unser Hotel wieder zu sehen)



Die Bäume fand ich nämlich Nachts auch ganz schön:




Und der dritte Standort ist eigentlich ein Stadtteil, Alfama, der recht eng und ursprünglich ist, und mindestens einen der 7 Hügel von Lissabon erklimmt.








wie man sieht, waren die Gassen schon für ein Fest am Wochenende geschmückt.


Als nächstes habe ich noch ein paar Dächer, diesmal vom Castel aus:




die Aussichtsterrasse war ganz nett:



und zum Schluss noch zwei Bilder vom Expo Gelände, gezoomt, damit es nicht gleich jeder erkennt: