Samstag, 7. September 2013

Rosenheim, mit Herbstfest

Wenn der Sommer geht, kommt das Rosenheimer Herbstfest. Das ist traditionell ein paar Wochen früher dran als das Oktoberfest in München, und die kleine Wies'n ist super zum Warmlaufen - Warmlaufen passt diese Woche: bei knapp 30 Grad und blauem Himmel ein super Start.




Wir waren am Freitag auf der Rosenheimer Wies'n, Mittags, und haben einen Steckerlfisch bzw. Leberkäs gegessen, und erst ein falsches, dann ein richtiges Bier dazu getrunken.
Zu dritt geht das eine Bier schon, da konnte ich hinterher auch noch etwas fotografieren, auch wenn einige Bilder etwas verschwommen wirken - das liegt aber daran, dass ich wieder die gefürchtete 1/10 Sekunde Belichtungszeit verwendet habe. Diesmal habe ich aber die Kamera ruhig gehalten, nur die Fahrgeschäfte oder das Wasser waren in Bewegung.

Zuerst zwei Kostproben von der Cobra:




und ganz ohne Bewegung:





Die Palme passte gut zum Wetter, auch wenn sie vorsichtshalber künstlich war ...

Weitere Fahrgeschäfte:




Beim Kettenkarussell musste ich wieder länger belichten bzw. auch mal einen künstlerischen Eindruck versuchen:





und zum Schluss etwas Erfrischendes: